Meilensteine und Stolpersteine.

Rückblick auf zwei Jahrzehnte ehrenamtlicher Arbeit in der Bundesheimatgruppe Bunzlau Vortrag von Studiendirektor i.R. Peter Börner (Siegburg) in Haus Schlesien am 12. Mai 2022 Für mich beginnt die Zusammenarbeit mit der Bundesheimatgruppe relativ spät. Ich hatte mich, ohne zu ahnen, was mich da einmal erwarten würde, als Lehrer für Deutsch Weiterlesen…

Eindrücke und Gedanken anlässlich der Eröffnung des Neuen Keramikmuseums in Bunzlau / Muzeum Ceramiki w Bolesławcu am 3. April 2024

von Rudolf Lehnhoff (Aabenraa / Dänemark) Offizielle Einladung zur feierlichen Eröffnung des neuen Keramikmuseums Herr Lehnhoff [1] hat den persönlich gehaltenen Bericht nach seinem zweiten Besuch im Museum am 6. April verfasst, wo er vom Keramik-Historiker und Mitarbeiter des Museums Tadeusz Orawiec freundlich empfangen wurde. Ferdinand Idaśiak, der einzige Repräsentant Weiterlesen…

Journal des Vorstands Mai 2024

Es ist immer wieder erstaunlich, aus welchen Ecken und Enden Deutschlands und der Welt sich Menschen bei der Bundesheimatgruppe Bunzlau melden. Kürzlich kam eine telefonische Anfrage aus dem fernen Australien. Dort, in der Kleinstadt Mount Gambier im südöstlichsten Eck des australischen Bundesstaats South Australia, arbeitet Managing Director Mark Bachmann an Weiterlesen…

Rola śląskich izb regionalnych (Heimatstuben) w uporaniu się z  przeżyciami po utracie ziemi ojczystej we wczesnych latach Republiki Federalnej Niemiec.

Dr Andrew Demshuk  Wydział Historii  American University  Waszyngton Konferencja 12-13.05.2022 „Osobiste wspomnienia-wspólna spuścizna kulturalna”. Badanie  materialnej spuścizny wypędzonych.  Na wstępie chciałbym bardzo podziękować za wspaniałomyślne zaproszenie na tę konferencję, gdzie mogę przedstawić Państwu wyniki badań zawarte w mojej pierwszej książce pt. „Utracony niemiecki wschód: przymusowa migracja i polityka pamięci”(2012, Cambrigde Weiterlesen…

Die Rolle der schlesischen Heimatstuben bei der Aufarbeitung des Heimatverlusts in der frühen Bundesrepublik

Referat von Dr. Andrew Demshuk  Department of History  American University auf der Tagung „Persönliche Erinnerungen – gemeinsames Kulturerbe. Der Umgang mit dem materiellen Erbe der Heimatvertriebenen“ am 12. und 13. Mai 2022 in “Haus Schlesien”. Zuerst möchte ich mich bei Ihnen sehr bedanken für diese großzügige Einladung, die Forschungsergebnisse meines Weiterlesen…